Mittwoch, 13. Januar 2016

Rezension: Ethan Cross: Ich bin die Nacht

Erschienen: 2013
Hörbuch, gelesen von Thomas Balou Martin

Inhalt: Ein Serienkiller fordert seine Opfer zu Spielen heraus. Sein neuestes Opfer ist ein Polizist, und in dem findet er einen würdigen Gegner.

Meine Erfahrung mit dem Buch: Naja... Komplett überzeugt war ich nicht. Die Geschichte ist zwar relativ spannend, aber auch sehr konstruiert. Zumindest war das Ende nicht unbedingt vorhersehbar ;)