Donnerstag, 19. Juni 2014

Oh. mein. Gott.

Ich habs getan! Ich war heut das erste Mal wieder joggen seit... keine Ahnung, zwei Jahren?
Und es war ein echtes Trauerspiel :D
Ich war insgesamt 45 Minuten unterwegs, wie viel ich davon aber wirklich gejoggt bin, weiß ich nicht. Die Hälfte? Den Rest der Zeit hatte ich so arg Seitenstechen, dass nix mehr ging. Auf dem Rückweg war ich dann etwas schneller, weil ich dachte, ich verglüh sonst- bin wohl doch zu spät los. Die Leute schauten schon ganz komisch, kein Wunder, ich hatte einen knallroten Kopf- immerhin hat da das Apre-Sun- Zeug geholfen, das mein Schatz mir letztens geschenkt hat. Noch dazu musste ich die Hälfte der Zeit über meine Playlist lachen, ich hatte beim Zusammenstellen der Playlist nur drauf geachtet, möglichst schnelle Sachen zu nehmen, da mich das ein bissi pusht (während der glorreichen einmal im Jahr stattfindenden Läufe meiner Schule bin ich immer mit Reggae gelaufen- die Sportlehrer haben mich gehasst, aber es ging drum, wie lange man durchhält und nicht um Geschwindigkeit. Ich hab so immer locker ne Stunde durchgehalten :D ), und hab nicht auf den Text geachtet... Da waren einige Zufallstreffer bei, die in dem Moment unglaublich gut passten :D
Also, Notiz an mich selbst: Morgen früher los, Sonnencreme vorher und verdammt nochmal nicht wieder das Wasser vergessen!