Montag, 2. Juni 2014

Rest-Day.

Ich versuche mich grad mal wieder an den Buttermilch- Pancakes von Lara, und freu mich schon riesig- die Dinger sind einfach zu machen und wahnsinnig lecker.
Die letzte Woche lief ziemlich gut, ich hätte am Samstag wirklich meine Pulsuhr mit zur Arbeit nehmen sollen, denn durch einen kleinen Lesefehler meinerseits wurde aus einem relativ entspannten Tag der stressigste Arbeitstag, den ich bisher bei dem Job überhaupt hatte- und trotzdem hats wahnsinnig Spaß gemacht, ich kann kaum glauben, dass in zwei Wochen alles schon wieder vorbei sein soll.
Ich hab in den letzten Wochen kaum merklich mein Sportpensum auf ein beachtliches Ausmaß gesteigert und freu mich inzwischen schon imemr so sehr drauf, dass es mir Mühe bereitet hat, den heutigen Rest-Day auch wirklich einzuhalten. Als nächstes möchte ich gern wieder mit dem Schwimmen und dem Joggen anfangen, aber wahrscheinlich erst in zwei Wochen, denn im Moment renne ich genug in der Arbeit, vor allem Treppen, und muss ein wenig aufpassen, dass mein Knie nicht wieder schlapp macht.
So, der Teig ist durchgezogen, auf gehts ;)