Samstag, 6. Februar 2016

Danke, Team Human!

Wie ihr vielleicht schon auf dem Blog unserer Team-Chefin Nine gesehen habt, hat Team Human die erste Runde der Human-Vampire Magic-Challenge gewonnen :)
Und als wäre das nicht schon Grund genug zur Freude für mich, hatte ich auch noch das Glück, einen der Amazon-Gutscheine über 10 Euro zu gewinnen :D
Ich hatte dann erstmal eine kleine Weile der totalen Überforderung, weil ich absolut nicht wusste, was ich denn jetzt davon bestellen sollte.
Ich glaub, eure Überrschung hält sich in Grenzen, wenn ich euch zeige, wofür ich mich shcließlich entschieden habe:


"Das Leben und das Schreiben" von Stephen King kam knapp über 10 Euro, ich kenne es noch nicht und es ist seine Autobiografie, also kann ich es nachher für die zweite Runde der Challenge zählen :)
Und weil ich gerade so schön am Schauen war und sich das Buch ja im Umschlag auch nicht allzu einsam fühlen soll (auf was für Ausreden man immer kommt, um seinen Kaufrausch zu rechtfertigen^^) und ich das Buch auch bisher noch nie in der Bibliothek gesehen habe, hab ich gleich "Danse Macabre" dazubestellt, das einige wissenschaftliche Vorträge Kings zum Thema Horrorliteratur enthält. (ich bin übrigens begeistert, dass dieses Buch bei diesem Thema ein rosa Cover hat- man weiß ja bei Heyne-Covern öfter nicht, ob man es lustig oder gruselig finden soll, aber bei diesem hab ich sehr lange gelacht^^).
Und obwohl normalerweise in Wien am Samtag keine Post ausgetragen wird, hat mich dank Amazon Prime der Postbote heute morgen auf schönste Weise aus einem Alptraum gerissen, und ich kann mich über meine beiden neuen Schätze freuen :)

Nochmals vielen Dank an Team Human (und an meinen Papa, der das zweite Buch gesponsert hat <3), und auf die nächste, genauso erfolgreiche Runde!