Samstag, 21. Februar 2015

Ruhetage.

Gestern und heute hab e ich mir mal wieder Zeit für mich genommen. Ich habe alles mögliche gemacht, was ich seit langer Zeit mal wieder machen wollte.

Ich habe gelesen, aufgeräumt, Yoga gemacht, in der Sonne gesessen und, zum ersten Mal seit langer Zeit, wieder etwas "richtiges" für mich gekocht. (Mit richtig meine ich, etwas, das länger als 10 Minuten braucht^^).
Heute gab es Paprika-Tomaten-Spargel- Auflauf mit Fetakäse.
Und weil ich grad so schön dabei bin, hat sich mein Freund heute "Schatzi-Gemüse" gewünscht. Nennt er so, weil ich das recht oft mache, wenn er hier ist. Gemischtes gebratenes Gemüse, für ihn meistens mit Hühnchen. Ich bin ja schon etwas stolz, dass er sich das ganz von sich aus gewünscht hat :)
Jetzt werd ich gleich noch eine Runde Yoga machen und dann in die Badewanne.
Euch einen schönen Tag!