Mittwoch, 16. Juli 2014

Gewonnen!

So ein seltsamer Tag. Ich hab gestern Abend festgestellt, dass ich panische Angst vor Wespen habe- und ungefähr im gleichen Moment hab ich gemerkt, dass diese Tierchen sich grad direkt neben dem Badezimmerfenster ein neues Zuhause einrichten.... Das würd an sich ja schon reichen, aber die kleinen Aggrokrabbler sind anscheinend noch der Meinung, dass da nicht genug Platz ist, und haben einfach mal ein Loch in die Wand gefressen. Das heißt, wir hatten sie im Bad. Äh..hilfe?! Fenster auf, Viecher raus, zwei Minuten später wieder fünf Stück drin, Fenster auf, Viecher raus, Loch gesehen, gekreischt, mangels Alternative Pappstück draufgeklebt, seitdem warte ich drauf, dass sie sich da auch wieder durchfressen (und sehnsüchtig auf den Anruf vom Kammerjäger, der sich natürlich Zeit lässt, wie jeder hier in Wien, wenn man mal auf Hilfe angewiesen ist. Vielleicht ist das aber auch die Strafe dafür, dass ich seinen Berufstand nicht mag. Wird aber nicht besser, so wie die sich am Telefon schon aufgeführt haben.). Duschen heute morgen war toll, man steht da direkt unter eben jener Wand, es raschelt die ganze  Zeit und man malt sich aus, wie sich plötzlich die ganze Decke auftut und tausende........ argh! *grusel*.

Zur Ablenkung beim Warten hab ich mich mal wieder durch meine Blogliste geklickt, und bin dabei auf dem Blog von der lieben Michelle gelandet- und hab festgestellt, dass ich bei der allerersten Blogverlosung, an der ich teilgenommen habe, gleich etwas gewonnen hab, und zwar ein einwöchiges Probetraining bei mybod.e *freu*!!! Ich bin schon sehr gespannt und werd natürlich davon berichten- an Michelle vielen lieben Dank! Schaut mal bei ihr rein, was sie alles geschafft hat, ist wirklich bewundernswert!

Ich hab grad beschlossen, dass mich der Kammerjäger mal am Arsch lecken gern haben kann, und werd jetzt aufbrechen, damit ich wenigstens noch einen kleinen Teil meines langen Programms, das ich mir für heut vorgenommen habe, schaffe.